Montags von 16:30 - 18:30 und

Mittwochs von 17:30 - 19:30 Uhr
Schüler- und Jugendtischtennis 
Karl-Heinz Fink - Telefon 06408-61827

Email: karl-heinz.fink@vfr-lindenstruth.de

**************************************************

Mittwochs von 19:30 - 22:00 Uhr
Ansprechpartner:
Karl-Heinz Fink - Telefon 06408-61827

Email: karl-heinz.fink@vfr-lindenstruth.de

**************************************************

Unsere 1. + 2. Mannschaft trifft sich
jeden Mittwoch ab 19.30 Uhr zum trainieren.
Interessenten sind herzlich eingeladen bei uns
vorbeizuschauen und mit zu spielen.

Wir sind mit neuen Tischtennisplatten und
einer Ballmaschine sehr gut ausgestattet.

Unsere 1. Mannschaft spielt in der Kreisliga Gießen Gruppe 2
Unsere 2. Mannschaft spielt in der 3. Kreisklasse Gießen Gruppe 2
Unsere Schüler spielen in der Männlichen Jugend 1. Kreisklasse Gruppe 2

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Vereinsmeisterschaften 2017

Karl-Heinz Fink (2.), Stefan Then (1.) und Patrick Bohndorf (3.)

 

 

Unsere Jugend hat das Pokalfinale 2017 / 2018 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!!!

Niklas Justus, Florian Niebergall und Julian Deines (v.l.n.r.)

 

 Doppelturnier 2017

Gewinner Stefan Then (4.v.l.) und Patrick Bohndorf (4.v.r.)

 

Unsere 2. Mannschaft Saison 2017 / 2018

 TT - Abteilung Saison 2017 / 2018

Krystian Kolodziej und Tino Erb, die Sieger unseres diesjährigen Doppelturniers (22.10.2016).

 

Unsere Schüler Saison 2015 / 2016

 

1. Mannschaft Saison 2014 / 2015

von links nach rechts: Andreas Kremer, Kathrin Peinert, Steffen Peinert, André Heuel, Karl-Heinz Fink, Stefan Then

**********************************************************************************************************************

VfR Lindenstruth steigt auf in die Kreisliga…

Nach einem packendem Tischtennismatch gegen den Tabellendritten SV Staufenberg, das mit 9:4 gewonnen wurde, steigt die erste Mannschaft des VfR Lindenstruth nach drei Jahren in der 1. Kreisklasse nun erstmalig in die Kreisliga auf. Nicht zuletzt aufgrund der lautstarken Unterstützung der extra für dieses Spiel gekommenen, zahlreichen Gäste, bestehend aus Spielern der 2. Mannschaft und Familienangehörigen, konnte der letzte Spieltag mit diesem Erfolg gekrönt werden. Immer wieder puschten die Zuschauer die Spieler mit Applaus und aufmunternden Worten zu Höchstleistungen, so dass den Zuschauern ein nicht unerheblicher Anteil am Gewinn zuzurechnen ist.

Nach dem Aufstieg im Jahr 2008 in die 2. Kreisklasse und 2011 in die 1. Kreisklasse ist das nun schon der 3. Aufstieg der 1. Mannschaft aus Lindenstruth, die aus Kathrin Peinert, Karl-Heinz Fink, Andreas Kremer, Stefan Then, André Heuel und Steffen Peinert besteht.

Eine sensationelle Runde spielte auch die neu gegründete Schülermannschaft, bestehend aus Maximilian Hochmuth, Michael Schulz, Julian Deines und Florian Niebergall, die ungeschlagen in ihrer ersten Saison die Meisterschaft und den Kreispokal für sich gewinnen konnten.

 

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 Unsere Schüler bei ihrem ersten Ligapiel, das sie deutlich mit 9:1 gewonnen haben!!!

 

 

Nach dem Training wird es im Vereinsheim auch gerne mal lustig...:-)

 

 

Vereinsmeisterschaften / Hobbyturnier 2010

                         

Ehefrau besiegt Gatten im Familienduell

27.04.2010 - LINDENSTRUTH

Tischtennisvereinsmeisterschaft in Lindenstruth - Beim Training kann jeder mitmachen

(alb) Beim Sportverein VfR Lindenstruth standen die schon seit Jahren zur Tradition gewordenen jährlichen Meisterschaften im Tischtennis auf der Tagesordnung, die in der Wieseckhalle ausgetragen wurden. Der schon seit einigen Jahren als Abteilungsleiter fungierende André Heuel und sein agiler Stellvertreter Stefan Then hatten in bewährter Manier alles vorbereitet, so dass ein reibungsloser Ablauf garantiert war. Die Meisterschaften waren wie immer aufgeteilt in Hobby- und Vereinsmeisterschaft.

Die Hobbyspieler gehören nicht dem Verein an und spielen auch in keiner Mannschaft. Hier können Interessierte ihre Fähigkeiten prüfen und erfahren wie diese Sportart Konzentration, Ausdauer und Gemeinschaftssinn steigern kann. So haben auch bei dieser Meisterschaft wieder einige Jugendliche teilgenommen, die möglicherweise durch diesen Tag Zugang zum Verein gefunden haben. Bei der Entscheidung der Vereinsspieler spielten beim VfR angemeldete aktive Spieler, die in dieser Saison an Punktspielen teilgenommen haben. Abteilungsleiter André Heuel dankte bei der Siegerehrung den Teilnehmern und bemerkte, „dass es Spaß gemacht habe“.

Die Erstplazierten der Hobbymeisterschaft waren Jan Kriesten vor Ulli Protz und Sven Bergen. Wie schon seit Jahren konnte Kathrin Peinert ihren Titel als Vereinsmeisterin erneuern. In einem internen Familienendspiel verwies sie ihren Mann Steffen Peinert auf den zweiten Platz. Auf den weiteren Plätzen rangierten Stefan Then und André Heuel.

Die Spieler erhielten ein kleines Dankeschönpräsent aus den Händen des Spartenleiters, der auch seinem Stellvertreter Stefan Then für sein Engagement bei der Durchführung der diesjährigen Tischtennismeisterschaft dankte. Das für jedermann mögliche Training findet immer mittwochs um 19.30 Uhr in der Wieseckhalle Lindenstruth statt.

VfR 1946 Lindenstruth | webmaster@vfr-lindenstruth.de

to Top of Page